Softshellhose – Atmungsaktive und oft auch wasserabweisende leichte Hose

Sie suchen eine Hose für Wanderungen und Trekking-Abenteuer? Oder brauchen Sie eine bequeme und funktionale Hose für den Alltag? Eine moderne Softshellhose bietet Ihnen viele Vorteile im Vergleich mit herkömmlichen Hosen. Wenn Sie gerne in der Natur sind, sollten Sie sich mindestens eine Softshellhose und Softshelljacke anschaffen, damit Sie nicht durch die Nachteile der klassischen Hosenmaterialien gehandicapt sind.

Warum nicht einfach eine Jeanshose?

Jeanshosen sind robust, haltbar und haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Aber im Outdoor-Einsatz reicht das nicht, denn wenn eine Jeanshose nass ist, dann bleibt sie auch nass, zumindest für eine ziemlich lange Weile. Im nassen Zustand ist eine Jeanshose sehr schwer und unkomfortabel. Wenn Sie das nicht glauben, sollten Sie einmal eine nasse Jeanshose aus der Waschmaschine holen und anziehen.

 

 

Kaufempfehlung von Softshellhosen

Das spricht gegen Jeans und andere Baumwollstoffe:

  • Nicht wasserabweisend (ganz im Gegenteil!)
  • Trocknet sehr langsam
  • Im nassen Zustand extrem unkomfortabel

Wichtige Ausnahme: Baumwoll-Mischgewebe

Baumwoll-Mischgewebe für den Outdoorbereich bestehen meist aus 65 Prozent Baumwolle und 35 Prozent Polyester. Derartige Baumwoll-Mischgewebe sind sehr robust und trocknen deutlich schnelle als reine Baumwollgewebe. Wasserabweisend sind solche Hosen aber nicht. Fjällräven und andere Hersteller kombinieren Baumwoll-Mischgewebe mit Wachs, um eine wasserabweisende Wirkung zu erzielen. Manchmal werden die Baumwoll-Mischgewebe auch als traditionelles Softshell-Material bezeichnet.

Softshellhose – Standard für Outdoor-Aktivitäten

Die Eigenschaften der modernen Softshellhosen sind für die meisten Outdoor-Aktivitäten optimal. Im Dauerregen sollten Sie allerdings eine Hardshellhose bevorzugen, da ein wasserabweisendes Softshell-Material nur für einen Regenschauer ausreicht. Zudem sollten Sie beachten, dass es viele verschiedene Softshell-Materialien gibt, die individuelle Eigenschaften haben. Sie sollten insbesondere beachten, dass nicht jede Softshell wasserabweisend ist.

Das spricht für moderne Softshellhosen:

  • Leicht
  • Wasserabweisend (nicht alle)
  • Exzellente Atmungsaktivität
  • Schnell trocknend
  • Sehr guter Tragekomfort