Vaude – Deutsche Marke für Hardshelljacken

Vaude ist eine baden-württembergische Firma mit Sitz in Tettnang. Gegründet wurde das Familienunternehmens im Jahre 1974 von Albrecht von Dewitz. Als Hersteller von spezieller Ausrüstung und Kleidung für den Bergsport konnte sich Vaude sehr schnell auf dem deutschsprachigen Markt etablieren. Seit Anfang der 1990er Jahre stellt Vaude auch Lifestyle-Produkte her. Als offizielles Partnerunternehmen des Deutschen Alpenvereins konnte sich Vaude auch im 21. Jahrhundert behaupten und seine Marktstellung ausbauen. Vaude lässt seine Produkte in Europa, aber auch in Korea, Vietnam, Taiwan und China herstellen. Bemerkenswert ist dabei, dass Vaude eigene Produktionsstandorte in Vietnam, China und Deutschland betreibt.


Ökologisches Bewusstsein als fester Teil der Firmenphilosophie

Vaude setzt sich schon seit vielen Jahren für Nachhaltigkeit und Umweltschutz ein. Beispielsweise gibt es jährlich einen Nachhaltigkeitsbericht, in dem dokumentiert wird, wie die ökologischen und sozialen Ziele des Unternehmens im letzten Jahr umgesetzt worden sind. Alle Produkte, die in Tettnang hergestellt werden, sind bereits seit 2012 klimaneutral. Mittelfristig sollen alle Produkte aus dem Sortiment auf umweltfreundliche Weise hergestellt werden. Bereits seit dem Jahr 2001 dokumentiert Vaude mit bluesign-Zertifizierungen die Einhaltung von Mindeststandards bezüglich des Umweltschutzes bei der Herstellung bestimmter Produkte. Vaude hat öffentlich das Ziel ausgegeben, das umweltfreundlichste Outdoor-Unternehmen in ganz Europa zu werden.


Die Aletsch Jacke II – Top-Regenjacke für alle Gelegenheiten

Die Aletsch Jacke II stellt Vaude aus 3-lagigem Cerplex Pro, einem Sympatex-Gewebe, her. Durch die Verwendung dieses Materials ist sichergestellt, dass das Recycling auf umweltfreundliche Weise funktioniert. Die Aletsch Jacke II hat zudem eine bluesign-Zertifizierung. Auffällig sind die schräg sitzenden Napoleon-Taschen, die nicht nur für eine schicke Optik sorgen, sondern sich auch in der Praxis bewähren. Die Vaude Aletsch II Hardshelljacke ist wasserdicht, winddicht und überzeugt durch eine sehr gute Atmungsaktivität. Vaude empfiehlt dieses Modell unter anderem auch für Hochgebirgstouren. Die Aletsch II Jacke ist aber aufgrund ihres schönen Designs und der hohen Funktionalität auch für ganz normale Wanderungen und Alltagseinsätze erstklassig geeignet.