DYNAFIT – Italienische Marke für Hardshelljacken

DYNAFIT ist eine Marke, die zum italienischen Sportartikelhersteller Ober Alp gehört. Die Firmengeschichte von DYNAFIT reicht zurück bis in das Jahr 1950. Damals wurde das Unternehmen unter dem Namen Humanic als Skischuh-Hersteller gegründet. Weil der weltberühmte österreichische Skifahrer Franz Klammer die DYNAFIT-Produkte verwendete, wurde die Marke schnell im gesamten Alpenraum sehr populär. Der Schwerpunkt des Sortiments liegt nach wie vor auf der Ski-Ausrüstung, aber auch im Bereich Bekleidung hat DYNAFIT mittlerweile eine sehr ansehnliche Produktlinie entwickelt, so dass sich Skifahrer und andere Wintersportler mittlerweile komplett mit Produkten von DYNAFIT ausstatten können.


Spezialist für Skitouren auf Top-Niveau

DYNAFIT hat sich in den letzten Jahren zunehmend den Skitouren zugewandt. Zusammen mit erfahrenen Skitouren-Profis hat der Outdoor-Hersteller diverse innovative Produkte entwickelt. Der Skitourensport erfreut sich großer Beliebtheit, ist aber noch relativ jung, so dass es noch viel Potenzial für ein ambitioniertes Unternehmen gibt. An den Hardshelljacken im Produktportfolio wird deutlich, dass DYNAFIT großen Wert auf erstklassige Qualität gelegt. Maßgeblich ist die Firmenphilosophie, die schon bei dem jungen Skischuh-Hersteller in den 1950er Jahren vorhanden war: Dynafit setzt auf die neueste Technologien, um eine optimale Performance zu erreichen.


Das Huascaran Gore-Tex Jacket – Nicht nur im Gebirge als Regenjacke perfekt

Mit dem Huascaran Gore-Tex Jacket hat DYNAFIT eine Jacke aus Gore-Tex Pro Shell im Sortiment, die für Skifahrer, aber auch für alle anderen Outdoor-Fans interessant ist. Die Jacke hat einen sehr einfachen, körperbetonten Schnitt, so dass der Träger trotz der robusten Hardshell eine sehr gute Bewegungsfreiheit hat. Beim Huascaran Gore-Tex Jacket verzichtet DYNAFIT auf alle unnötigen Spielereien und präsentiert eine beinahe minimalistische harte Jacke, die allerdings aus einer der besten Hardshells auf dem Markt hergestellt wird. Auch bei heftigem Regen oder Schnee muss sich der Träger keine Sorgen machen, dass Wasser eindringen könnte, denn mit einer Wassersäule von 28.000 Millimetern ist das Huascaran Gore-Tex Jacket eine Hardshelljacke für höchste Ansprüche.